Armbanduhr ? Oder doch Taschenuhr ?đŸ€”

Da ich ja oft historisch unterwegs bin und meine kleine alte Taschenuhr

sich leider schon lĂ€nger nicht mehr aufziehen lĂ€sst, habe ich mich endlich mal nach einer „neuen“ kleinen Damentaschenuhr mit Handaufzug umgesehen. Eine Reparatur der alten wĂ€re vermutlich nicht ganz gĂŒnstig đŸ€”

In den letzten Monaten habe ich immer eine moderne Taschenuhr mit Batterie dabei gehabt . Diese ist aber optisch nicht ganz passend – und stĂ€ndig ist die Batterie leer 🙄, so konnte es nicht weitergehen…….

Da ich im Alltag kaum Armbanduhren trage , sind bei meinen modernen Uhren ebenfalls stÀndig die Batterien leer (seufz). Also habe ich nach einer Alternative gesucht.

Deshalb habe ich mir zusÀtzlich zur Taschenuhr noch so eine alte Uhrenkralle gekauft .

In dieses Armband wird die Taschenuhr eingeklemmt und wird so zur Armbanduhr 😊. Solche ArmbĂ€nder gab es vermutlich so ab 1900-1920 herum. Dieses hier ist Gold Double, es gibt sie aber durchaus auch aus echtem Silber oder Gold. Wichtig ist das der Verschluß noch funktioniert und das Sicherheitskettchen fĂŒr die Taschenuhr noch vorhanden ist.

DrĂŒckt man gegen die Kralle , bewegt der Scherenmechanismus die Kralle auseinander und man kann die Taschenuhr einlegen. LĂ€ĂŸt man die Kralle wieder los wird die Uhr automatisch eingeklemmt.

Da die neue Taschenuhr sich noch in Zustellung befindet erst mal ein Bild mit der alten Uhr .

Ein Foto mit der neuen Uhr folgt.

Nun kann ich zu welchem Anlass auch immer eine Uhr tragen – entweder als Taschenuhr an einer Uhrenkette oder als Armbanduhr 😉

Interessante Infos ĂŒber das Alter der Armbanduhren gibt es hier

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s