Frohne Schürze Modell 2013

Ich trage gerne beim Kochen Schürzen….. ich saue mich sonst grundsätzlich ein 🙈. Im Wäsche- und Kindermodenheft Nr. 2 fiel mir sofort eine Miederschürze ins Auge . So etwas in der Art habe ich als Schürze noch nicht gesehen . Ich finde sie sehr schön und habe sie gleich mal ausgezeichnet . Die Träger werden […]

Weiterlesen Frohne Schürze Modell 2013

Frohne Modelle – Der Unterschied

Hier zeige ich euch kurz den Unterschied zwischen den Frohne Modellen für Damen mit schlanker Figur ( nur mit einer Nummer gekennzeichnet ) und für Damen mit stärkerer Figur ( mit einer Nummer und einem „a“ gekennzeichnet ). Wie man auf den ersten Blick sieht ist die Vorlage 55341a kleiner als die 55341 . Hier […]

Weiterlesen Frohne Modelle – Der Unterschied

Frohne Schnittzeichner Nr.2

Ja bin i denn narrisch ????? oder unverhofft kommt oft …….. Nun nenne ich auch den anderen Pantografen mit Frohne Boy für 20€ mein eigen 🙂 Mal abwarten welcher Pantograf mir besser liegt, der andere muß dann beizeiten wieder gehen . Eine Jahreszahl ist leider nirgends aufzufinden. Es muß aber zwischen 1960-1978 liegen. Dieser Pantograf […]

Weiterlesen Frohne Schnittzeichner Nr.2

Die Weltneuheit ! Der Frohne-Boy

Leider besitze ich nicht so einen „Frohne-Boy“ (Patent von 1960) , aber ich bin auf der Suche danach 😉 Ich denke das auszeichnen wird damit noch einfacher, da sich die Vorlage wesentlich schneller platzieren läßt. Man sieht auch auf einem Blick ob der Schnitt zu groß ist und ob er zum auszeichnen geteilt werden sollte […]

Weiterlesen Die Weltneuheit ! Der Frohne-Boy

Frohne Bluse Modell 55341

Nun war es endlich soweit …………. ich habe mich an das Frohne Schnittsystem und den Pantografen gewagt . Ich habe mir den Schnitt 55341 aus dem Modellheft Herbst/Winter 1956 ausgesucht. Mir gefällt diese Wickeloptik sehr, aber abwarten ob das fertige Teil überhaupt annähernd an mir so aussieht wie auf dem gezeichneten Modellbild 😀 …… Die […]

Weiterlesen Frohne Bluse Modell 55341

Frohne Modellhefte

Ihr kennt vermutlich diesen „Haben wollen“-Effekt ? Dieses typische „Must have“ ? Auch wenn man es eigentlich gar nicht braucht ??? Da ich alte Schnittmustersysteme liebe schlage ich zu wenn mir ein Schnäppchen über den Weg läuft . Auch wenn ich gefühlt schon Hunderte von Modellheften habe . Und diese 6 Hefte + Mappe waren […]

Weiterlesen Frohne Modellhefte

Frohne Schnittzeichner

Das Frohne Schnittsystem gab es von den 1930-1978er Jahren. Zum vergrößern braucht es hier nicht ein spezielles Lineal wie bei Lutterloh oder anderen Systemen, sondern den Pantograf , auch Storchenschnabel genannt. Der Unterschied zu Lutterloh etc. besteht auch darin das der Pantograf nicht an einer bestimmten Stelle stehen muß, sondern frei auf die Vorlage gestellt […]

Weiterlesen Frohne Schnittzeichner